Sonntag, 18. März 2012

Nail Art

Hallo meine Lieben,

Meine liebe Mama hat mir aus ihrem Türkeiurlaub Nagellack von Flormar mit gebracht. Nicht irgendwelchen Nagellack, sondern ganz besonderen. Ein Nagellack funktioniert mit einem Magneten, durch welchen sich Muster bilden. Aber seht selbst:

Den Magneten muss man 10 Sekunden lang an den Nagel halten, damit sich die Streifen bilden können. Problem ist nur, den richtigen Abstand zufinden, sodass es 1. funktioniert und 2. der Lack nicht beschädigt wird.

Für das 2. Design muss man die Nägel vorerst mit einem einfarbigen Lack lackieren. Ich habe mich für weiß entschieden! Leider hatte ich kein mattes weiß da, darum musste es ein etwas durchsichtigerer Lack von KIKO werden.
Den Graffiti-Lack von Flormar muss man dann bloß wie einen normalen Lack auftragen und dann bilden sich nach wenigen Sekunden solche Muster.


xoxo

Kommentare:

  1. So nagellack ist witzig - ich hab die von Kiko :D

    AntwortenLöschen
  2. Den magnetischen Lack habe ich noch nicht ausprobiert, weil ich immer Angst hatte, dass es nachher nicht funktioniert, aber es sieht echt toll aus.
    So einen Crackling Lack habe ich, bzw. mehrere, aber von P2. Ich finde, sie sehen einfach cool aus. Aber man kann sie auch über andere Lacke machen. Bei pink z.B. über schwarz oder mintgrün oder oder... :)

    Übrigens (passend zum Thema): Ja ich weiß, das ist ein bisschen krank wie viele Lacke ich habe. Dabei kommt es mir gar nicht sooo viel vor, wenn ich mir die Stäbchen anschaue :D zu jedem Outfit was passendes :)

    AntwortenLöschen
  3. Da krieg ich fast wieder Lust auf eigene Nägel... wenn sie halt nicht so verdammt weich wären. :(

    Aber ich habe die Nahaufnahme der Schuhe ergänzt :)
    Danke für den Tipp <3

    AntwortenLöschen
  4. Hey, habe dich getagged :)

    http://sonnenmaedchen-hh.blogspot.de/2012/03/tag-my-bag-and-my-beauty-idiosyncrasy.html

    AntwortenLöschen
  5. Ich hatte Ballerinas an. im Sommer würde ich Sandalen anziehen, aber dafür war es noch zu kalt.

    Nee die Folgen habe ich noch nicht gesehen, da ich sonst Mittwochs nichts mehr zum Gucken habe :D Wieso, passiert was schlimmes? Aaaangst :O

    AntwortenLöschen
  6. Das mit dem Magnet-Lack ist ja witzig... hab ich vorher noch nicht gesehen. Ist aber wirklich schön geworden! :-)
    Viele Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  7. hey mäuschen, cool, dass es den magnetic lack nun auch von flormar gibt, denn der is wesentlich günstiger als der von douglas und das mit dem crackling lack kenn ich von p2, da hab ich einen in silber, letztes jahr gekauft und ab und zu drauf gehabt, könnte ich eigentlich auch mal wieder machen, fällt mir ein...

    AntwortenLöschen
  8. Cool :) Mit wem und wie lange und wann genau?

    Vielleicht hast du ja einen Tag Zeit, dass wir uns treffen können und z.B. zusammen Eis essen und/oder shoppen gehen können?!

    AntwortenLöschen
  9. Solche Graffiti - Lacke mag ich leider überhaupt nicht und an die Magnet - Lacke habe ich mich noch nicht rangtraut, aber ich denke, wenn ich es dann mal probiert hätte, wäre ich super zufrieden!

    AntwortenLöschen
  10. flormar-lacke sind super, gibt es auch bei douglas:)

    AntwortenLöschen
  11. geht, ich hatte ja ein Sitzplatz (:
    Danke (:

    AntwortenLöschen
  12. Erstmal: dein Blog ist fantastisch! :)
    Und der blaue Nagellack sieht klasse aus, muss ich dringend auch mal ausprobieren!

    Xx, Saritschka.

    AntwortenLöschen