Montag, 18. Juni 2012

18062012

Ich weiß nicht wieso, aber momentan bin ich irgendwie auf einen Audrey Hepburn-Trip! Ich habe den Film Frühstück bei Tiffany  jetzt vier Mal hintereinander gesehen und könnte ihn heute schon wieder ansehen. Dadurch inspiriert sie mich auch styletechnisch etwas und in letzter Zeit laufe ich immer gerne in einem Audrey-Make-Up rum und ab und an sogar mit einer Hochsteckfrisur. Ihre Sonnebrille aus dem Film ist dieses Jahr auch wieder Trend und überall in Groß und Klein erhältlich. Ich habe mir mittlerweile glaube ich vier Stück zugelegt, in verschiedenen Farben und Mustern.
Trenchcoat&Dress - Primark / Bag&Shoes&Sunglasses - Ann-Christine / Pearls - No Name / Earrings - from my grandaunt
Das Kleid kennt ihr ja schon, aus meinem Haul vor einigen Wochen. Ich hatte es zwar schon an, aber kam nicht dazu, es zu fotografieren. Darum seht ihr es erst jetzt angezogen. Ich versteh gar nicht, warum das Kleid bei Facebook so viele schlechte Kommentare bekommen hat. Ich finde es ganz hübsch und elegant.

In meinem letzten Ouftitpost, bei dem ich einen Dutt getragen hatte, haben mich mehrere Leser gefragt, wie ich ihn so groß hinkriege. Die, die meinen Blog schon länger verfolgen wissen, dass ich im März Johnny Lavoy auf der Styling Legends Tour von OneTouch getroffen habe und er Jana spontan eine schnellen Dutt verpasst hat. Wir haben beide so von dieser Frisur geschwärmt, dass er mir den Link zu seinem Tutorialvideo geschickt hat, damit wir die Frisur jederzeit nachmachen können. Er stellt dort drei verschiedene Dutt-Möglichkeiten vor:


Johnny hat noch zahlreiche andere tolle Videos, an denen er zeigt, wie schnell und einfach man sich die Frisuren der Stars selber machen kann. Also schaut euch einfach mal seinen Channel an! Ich finde die Videos wirklich klasse und mache die Frisuren auch gerne nach!


Kommentare:

  1. wow wunderschön. Die Frisur und das Kleid passen sehr gut zu dir <3

    AntwortenLöschen
  2. Wow richtig toll dein Outfit! Ich bin schon irgendwie neidisch :D!
    Hab dich lieb. :*

    AntwortenLöschen
  3. cooler post und das outfit steht dir echt super, bin mal auf die fotos gespannt ;)

    AntwortenLöschen
  4. cooler post und super outfit, das steht dir echt gut und ich bin schon auf die fotos gespannt ;)

    AntwortenLöschen
  5. Sieht super aus & danke für die Anleitung (= noch 1 Leser (=

    AntwortenLöschen
  6. Naja "nur noch" die Bachelor Arbeit ;) Die hab ich dann nächstes Jahr um diese Zeit schon abgegeben. Hach.. FREIHEIT!

    AntwortenLöschen
  7. Wow, du siehst supertoll aus im Audrey-Look! Mir gefällt das Kleid sehr gut und auch der ganze Rest des Outfits! Und ich liebe "Frühstück bei Tiffany´s" auch total! :-)
    Viele Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  8. Superschönes Outfit, so elegant! Siehst toll aus :)

    AntwortenLöschen
  9. siht toll aus, ich mag die tasche und den trench coat!

    Liebste Grüße
    ViktoriaSarina

    AntwortenLöschen
  10. wow du hast tollen Blog und deine Outfits gefallen mir!!!

    Lg anna
    P.S wenn du lust hast komm bei mir vorbei würde mich freuen!;))

    AntwortenLöschen