Samstag, 13. Oktober 2012

New Brands - New Looks at Karstadt

Am Donnerstag war ich mit der lieben Lydia im schönen Düsseldorf unterwegs. Grund dafür war eine Einladung von Karstadt anlässlich zur Vorstellung der neuen Marken und Stilrichtungen im 1. Obergeschoss. Als wir den Karstadt an der Schadowstraße betraten, kamen uns schon zwei Models auf einem schwarzen Catwalk entgegen. Drumherum schaulustige Menschen, die interessiert auf die High Heels der Damen guckten. Ein sehr interessanter Clou, denn der Walk beginnt in der 1. Etage, führt die Rolltreppe runter zum Erdgeschoss und dann wieder hoch. Fand ich eine sehr interessante Wahl der Gestaltung. Hatte ich bisher auch noch nicht so gesehen. Nichts destotrotz interessierten uns viel mehr die neuen Marken und ich sag euch Leute, es ist einfach nur Wow! Karstadt wird jugendlicher, das könnt ihr mir glauben. Allein die Schuhabteilung hat uns umgehauen! So viele tolle High Heels und andere Schuhstile, die man einfach am liebsten in seinem eigenen Schuhschrank sehen würde. Es lohnt sich auf jedenfall, demnächst mal bei Karstadt vorbei zu schauen. Infos erhält ihr auf deren Seite, wann es bei eurem Karstadt auch diese Veränderung geben wird. Marken wie Maje, Mavi, Reiss London, French Connection und viele andere Brands warten da auf euch.





Die Gäste wurden mit Getränken und kleinen Häppchen versorgt. Zudem gab es einige coole Aktionen. Zum Beispiel den Bodyscan, der einem die passenden Jeansschnitte für seinen Körperbau verrät. Mavi hatte einen  großen Tisch aufgebaut und die Leute durften sich aus einer Wühlkiste T-Shirts und Hosen aussuchen, die sie dann nach Vorgaben gestalten ließen. Da haben Lydia und ich natürlich sofort mitgemacht. Ihr werdet das Ergebnis sicherlich bald mal bewundern dürfen. Eine Fotokiste wurde aufgestellt, in der wir uns Duckface- und Zungeraus-Fotos nicht haben nehmen lassen. Danach gönnten wir uns am Eisstand einen Frozenjoghurt. Ihr merkt also, es war viel los am Donnerstag.



Später kam dann auch mein lieber Ravi mit einigen Freunden vorbei, mit denen wir uns sofort super verstanden hatten. Wir blieben bis kurz vor Ladenschluss. Ihr kennt das ja, wenn man zu viel quatscht. Das Pailettenkleid daneben ist von French Connection und ich habe mich so sehr in dieses Kleid verliebt! Eine Verkäuferin hatte es sogar an und es sah einfach so toll aus! Leider kostet es eine ganze Monatsmiete von mir, inklusive Strom, Telefon und Lebensmittel. Trotzdem ist es einfach nur toll!


Und hier mein Outfit vom Donnerstag! Das Wildlederkleid und die Tasche sind von New Yorker. Die Jacke und der Hut von Ann-Christine. Schuhe von Deichmann (und ich liebe diese Schuhe! Damit bin ich so schön groß!) Wie einige von euch bei Facebook ja schon gesehen haben, war Lena Gercke auch da und wir durften sie sogar interviewen. Dem Interview möchte ich allerdings einen ganz eigenen Post widmen, darum gibt es das Gruppenfoto auch erst im nächsten Post zu sehen. Wer aber nicht warten will, kann es sich auf meiner Facebook-Seite schon mal ansehen.

Cheers!

Kommentare:

  1. ich wär so gern dabei gewesen, voll toll, da konnte man sein eigenes shirt machen?

    AntwortenLöschen
  2. Hallo..wollte mal ganz liebe Grüße dalassen;-) Hoffe es geht Dir gut...war krank gewesen und deshalb ne ganze Weile nicht mehr on...Aber dafür hat Laurenchen ja schön gebloggt... Hast einen wunderschönen Blog und musste sofort folgen. Sehn uns bestimmt in Oberhausen wieder;-) Ganz liebe Grüße Nene

    AntwortenLöschen
  3. Wollte mal ganz liebe Grüße dalassen:-) War krank gewesen und ne ganze Weile nicht mehr on...aber dafür hat ja unser Laurenchen schön gebloggt^^ Vielen lieben Dank für die netten Grüße...Laufen uns bestimmt noch mal in Oberhausen übern Weg;-) Apropo, Du hast einen wunderschönen Blog...Da musste ich unbedingt folgen... hihi...Karstadt gibt es bei uns ja leider nicht mehr...Aber ist bestimmt immer einen Besuch wert...Hast supertolle Fotots gemacht:-)Ich sag dann mal Tschüss und wünsch Dir ein wunderschönes Wochenende:-) Ganz liebe Grüße Deine Nene

    AntwortenLöschen
  4. Coole Bilder, du siehst du schoen aus :) <3

    AntwortenLöschen
  5. Mist! Die Schuhe sind der hammer, hatte sie auch bei Deichmann schon in den Händen, hab sie aber wieder zurück gestellt -.- Jetzt muss ich sie mir wohl doch Kaufen...!
    :D

    Toller Post! <3

    AntwortenLöschen
  6. Hach sieht aus als hättest du viel spass gehabt <3

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Fotos und du siehst super aus!:)

    AntwortenLöschen
  8. Guzel bir etkinlik olmus, o zimbali gumus rengi spor ayakkabi cok guzelmis. Sapkan da cok yakismis : ) Bordo siyah trendini cok guzel tasimissin : )

    AntwortenLöschen
  9. Du siehst fantastisch aus :)
    Und die Party schaut nach ner Menge Spaß aus - bei uns gibt es ja nicht mal einen Karstadt -.-

    AntwortenLöschen
  10. DU bist soooo schön :)
    Sieht nach einer richtig tollen Veranstaltung aus. Und die Macarons erst... hmm :)
    xx
    snowwhite90.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. Oh das könnte dazu führen, dass ich wirklich mal bei Karstadt was zum anziehen kaufe :D

    AntwortenLöschen
  12. Oh wow, das sieht ja echt cool aus! Karstadt war nie so meins, aber langsam machen die sich echt :)
    Schöner Blog :)
    Lg, Vic

    www.gluehwurmi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  13. Richtig coole Sachen! :)
    Dein Outfit ist auch Klasse!

    Was für eine Kamera hast du?

    Schau doch mal vorbei, würde mich freuen. <3

    AntwortenLöschen
  14. Du bist so schön! Ich liebe Dein Outfit.

    Ich bin ein neuer Follower!

    Liebe von Kalifornien,

    Veralynn
    joiedeveralynn.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  15. Ja das stimmt, Karstadt mausert sich! Da haben sie zum Glück wohl jemanden mit Ahnung engagiert, nicht dass noch mehr Filialen schließen müssen und noch mehr Arbeitsplätze verloren gehen in diesem Bereich. Allerdings werde ich wohl die Geschäfte ab sofort erst mal meiden, denn ich muss Wohnungseinrichtung kaufen, sprich da ist jetzt erst mal Klamotten-Shopping-Pause angesagt - aber eigentlich habe ich ja genug. Mein (ehrgeiziges) Ziel ist nichts mehr kaufen bis zum (Winter-) Schlussverkauf, mal sehen ob ich das durchhalte....
    Im Keller Fotos machen geht bei mir leider gar nicht... Ich muss mir wohl angewöhnen die Fotos am Wochenende "vorzumachen", bzw. wenn denn mal schönes Wetter ist. Sonst wird das leider im herbst und winter nichts mit den Posts ;-)
    Oh sehr schön, Carmen! Ich mag Carmen sehr! Gestern war ich in einer konzertanten Aufführung von Franz Lachners Catharina Cornaro, obwohl Franz Lachner im 19. Jh. sehr wichtig war für München und die Operngeschichte, ist er heutzutage leider nahezu vergessen, aber darüber werde ich noch genauer schreiben (wenn ich das Foto nachgemacht habe) ;-)

    xxx Anita

    AntwortenLöschen
  16. Wow, wunderbare Eindrücke. Wirklich sehr schön <3

    Allerliebste Grüße,
    Katta.

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe noch nie Klamotten bei Karstadt gekauft... die sehen aber sooo toll aus!!! Schöne Fotos hast du gemacht :)
    xoxo

    AntwortenLöschen