Mittwoch, 3. Oktober 2012

Wenn der Shoppingwahnsinn Frau überkommt...

...dann kann es sich wohl nur um eine begehrte Kollektion von H&M handeln. Ab morgen kann man die begehrten Stücke der Anna Dello Russo Kollektion ergattern. Jana, Lydia, Jacqueline, Majka, Emilie, Tina (und Freundin) und ich hatten das große Glück, einige Plätze für das Pre-Shopping im H&M Store auf der Königsallee zu gewinnen. Wir wurden mit rotem Teppich und Sekt empfangen. Auch kleine Häppchen gab es, die aber eher für die Mülltonne waren, als für den Mund. Zumindest hat es unserer Truppe da nicht sonderlich geschmeckt. Davon abgesehen sahen einige Spezialitäten auch sehr sonderbar aus. 
Aber nun zum Wesentlichen: Jacqueline und ich kamen etwa eine viertel Stunde nach Beginn dort an, weil ich noch arbeiten musste und es darum nicht früher geschafft habe. Was uns dann dort erwaretete, war die pure Shoppinghölle. Wie Furien tümmelten sich die Frauen alle um die Regale, um etwas von der Kollektion abstauben zu können. Eigentlich wollte ich mir die orangenen Ohrringe kaufen, aber da hätte ich mich vermutlich mit einigen Frauen prügeln müssen, um die zu bekommen. Es war wie leer gefegt! Klingt jetzt nicht sehr nett, aber wenn was übrig blieb, dann war es buchstäblich häßlich. Zumindest aus meiner Sicht. Diese Krokodilkette (mit grüner Farbe) ist ja jetzt nicht so mein Ding und von vielen anderen scheinbar auch nicht. Sonst hätten nicht noch zig Exemplare davon rumgelegen.


Trotz der Rauferei und ständigen Ellenbogen in den Rippen bin ich fündig geworden. Zufällig fand ich dieses Armband, dass mich doch sehr angesprochen hat. Der Preis war dann auch akzeptabel: 29,95 Euro. Klingt eigentlich viel, aber wenn man daran denkt, dass die Plastikkoffer ab 120 Euro, oder ähnlich, anfangen, dann ist es doch eher ein Schnäppchen. Am besten fand ich den Beutel, in welchem goldene Ballerinas drin waren, perfekt für den Heimweg nach der Disko. Die kriegt man ja aus dem Automaten für 10 Euro, die von Anna Dello Russo für stolze 49,95 Euro. Dieser Preis ist es mir definitiv nicht wert! Aber die goldenen Stifeletten hatten es mir schon etwas angetan. Man muss aber ja auch im Auge behalten, dass die Qualität ja trotzdem die von H&M bleibt und da sehe ich es nicht ein, 179 Euro für die Schuhe zu bezahlen. Ich hoffe darauf, dass es die dann irgendwann im SALE gibt, weil sie keiner haben will. Naja wir waren dann der Ansicht, dass es sich allein wegen der Tüte schon gelohnt hat, was zu kaufen. Die ist doch wirklich schick, oder nicht?


Ich glaube, wir waren vielleicht eine halbe Stunde im Laden, bis es uns dann fort riss. Es war einfach zu voll und diese Wahnsinnigen waren uns dann doch einen ticken zu anstrengend. Darum beschlossen wir, noch etwas trinken zu gehen. Zu unserer Überraschung bekamen wir von H&M noch eine Goodiebag, in der ein Schlüsselanhänger von Anna Dello Russo drin war, den es übrigens nicht im Verkauf gibt. Da war unsere Laune dann doch wieder gehoben.




Habt ihr auch vor, euch etwas von der Kollektion zu kaufen? Ich überlege ja, ob ich mir die Ohrringe noch hole, die ich haben wollte, aber bin irgendwie unschlüssig. Im schlimmsten Fall lässt Ebay grüßen.

Kommentare:

  1. Hello nice blog

    Followed u,hope u do the same

    Marcchanelette.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. ohje, bei solchen shoppinverrückten Frauen hätte ich Aggressionen bekommen! Der Armreif ist schön (:

    AntwortenLöschen
  3. wär ich mal nicht in den urlaub geflogen, dann wäre ich jetzt nicht mit allem möglichen krank und wäre gestern dabei gewesen, nachdem ich ja die einladung hatte :(

    AntwortenLöschen
  4. aber scheint doch ganz cool gewesen zu sein, trotz der schlechten häppchen und der massen hysterie

    AntwortenLöschen
  5. Selbst!♥
    Ich will ja echt nicht wissen wie die sich morgen da drauf stürzen, wenn es gestern schon so schlimm war.^^ Aber war schön euch gestern alle gesehen zu haben :))

    AntwortenLöschen

  6. Hello, I found your blog from a friend and I went to visit!
    I loved your post and I am going to stay on top of all the news!

    I hope my blog:

    www.todacharmosa.com

    If you want to follow me I'll be very happy! ♥ hugs

    http://lookbook.nu/pathymoreira
    http://facebook.com/blogtodacharmosa

    AntwortenLöschen
  7. Ich hatte auch 2 Plätze für das Pre-Shopping in Düsseldorf, hab es aber nicht geschafft... aber wenn ich das jetzt bei dir so lese, bin ich auch nicht so traurig, dass ich nicht da war. Ich glaube, ich setze auch auf den Sale bei den Teilen, weil ja auch alles etwas ausgefallener und (zumindest für mich) nichts für jeden Tag ist. Aber der Schlüsselanhänger ist sehr schön!
    Viele Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  8. Ohje, das klingt ja ganz furchtbar.... Ehrlich gesagt bin ich ansich kein Fan dieser Kooperationskollektionen von H&M, sie sind meiner Meinung nach meist überteuert, und oft gefällt mir auch gar nicht wirklich etwas. Aber ja, die H&M Website war ja heute mal wieder total ausgelastet in der früh ;-)
    Den Schlüsselanhänger finde ich übrigens sehr schön, nicht so "bling bling -künstlich" wie viele andere Sachen aus ihrer Kollektion!

    xxx Anita

    AntwortenLöschen
  9. gidiecem deyip sabah usenen biri olarak cok ozendim alıklarına. bakalım kalmıssa yarın birseyler bakıcam ben de:)

    AntwortenLöschen
  10. Der schmuck ist wirklich wunderschön, aber ich muss mich da jetzt nicht so drum reißen, mal sehen ob ich noch was abkriege :D

    Liebste Grüße ViktoriaSarina

    AntwortenLöschen
  11. Sanirim o anahtarlikla bilezigi almissin, gule gule kullan : ) Floransa'da ADR urunleri satilmadi diye biliyorum, ben kacirdim, birkac parcayi cok istiyordum aslinda, mavi clutch i mesela : )

    AntwortenLöschen
  12. cok guzeller ,ne guzel lansman lansman gezıyorsun ben adımımı bıle atamıyorum yogunluktan bende anahtarlıgı ısteyenlerdenım :)

    AntwortenLöschen