Sonntag, 30. September 2012

CentrO Fashionshows #2

Gestern war der letzte Tag der Fashionshows und das CentrO war brechend voll. Nicht, dass es sonst samstags immer ein leerer Platz wäre, aber es war wirklich stark besucht. Unter anderem, weil Lena Gercke anwesend war und für P&C gelaufen ist. Ich war wirklich froh darüber, noch einen Platz vorne an der Bühne ergattert zu haben. Dabei kam ich gerade mal 10 Minuten vor Showbeginn an. Innerhalb von wenigen Sekunden sah ich um mich herum nur noch interessierte Köpfe und wie sich einige versuchten, weiter vorzuschlängeln.




Nach der Show sammelten sich die Fans an der Bühne, um ein Foto mit Lena zu machen. Ich persönlich fand, dass ihr Gesichtsausdruck während der Show eher auf Ich habe keine Lust auf das alles hier! hinwies. Vielleicht lag es auch einfach daran, dass es die erste Show des Tages war. Da ich nach der Show nach Köln müsste, weiß ich nicht, ob sie bei den anderen Auftritten besser drauf war. Wenigstens hatte sie sich 5 Minuten Zeit genommen, um einige Autogramme zu verteilen. Leider merkte man ihr auch da ihre eher schlechte Laune an. Vielleicht ging es ihr aber auch einfach nicht so gut. Ich kenne ja ihren Terminkalender nicht und weiß nicht, unter was für einem Stress sie an dem Tag stand. Oder sie fühlte sich gesundheitlich nicht gut - kann alles sein. Schade fand ich es trotzdem.



Amelie Klever war Donnerstag mit am Start und ich muss ehrlich sagen, dass ich Amelie bisher am meisten mochte. Man merkte ihr einfach an, dass sie Spaß an der Show hatte und gerne dabei war. 

"Ich finde die Choreografie einfach toll! Ich habe richtige Lust aufs Laufen und ich habe richtig Spaß!" - sagte sie mir. Das hat man ihr auch wirklich angemerkt. Ihre Ausstrahlung war super und von allen drei Models, die das CentrO die letzten Tage beehrten, habe ich mir ihre Walks am liebsten angesehen.





Mein Fazit: Ich finde die Idee der Fashionshows super! Das CentrO hat sich wirklich Mühe gegeben und war mit Leidenschaft dabei und ich denke, dass es für viele auch einfach eine interessante Sache ist.Sonst sieht man so was ja nur im TV, aber so hat man die Möglichkeit, auch mal live dabei zu sein und auch mal zu sehen, wie schnell die Models sich umziehen müssen. Man weiß es zwar, aber wenn man dabei ist wird einem die kurze Distanz zum nächsten Auftritt bewusster. Es kam auf jedenfall auch bei den Besuchern gut an, die alle mit ihren Smartphones fleißig Videos drehten, oder Fotos machten. 

Denkt an mein Gewinnspiel. Ihr könnt einen 40 Euro-Gutschein von MyParfum gewinnen.



Freitag, 28. September 2012

Centro-Erweiterung&FashionShow

Ich melde mich wieder einmal bei euch! War jemand von euch gestern, oder heute im CentrO? Die Erweiterung hat viele Leute von weit her zum Kaufparadies gelockt. Aber nicht nur die neuen Läden sind ein Higlight. Seit gestern gibt es regelmäßige FashionShows, wo die verschiedenen Labels ihre Outfits präsentieren. Mit dabei waren gestern P&C, G-Star, True Religion etc.





"Ich finde das CentrO einfach toll! Es ist ein Shoppingparadies und ich habe es nicht weit. Ich komme ja aus Aachen und gehe privat auch gerne hier einkaufen!" - sagte mir Rebecca Mir, mit der ich ein paar Worte wechseln durfte und die auf dem Laufsteg natürlich nicht fehlen durfte. In ihren Pausen stöberte sie in den verschiedenen Stores und ich mein auch einige Einkaufstüten gesehen zu haben.




Boris Entrup war gestern, sowohl auch heute anwesend. Er kümmert sich um die Models und ist regelmäßig im neuen P&C (1. Etage) aufzufinden. Man kann sich Autogramme, Schminktipps und ein Foto mit ihm besorgen. Morgen wird er den Store wieder mit seiner Anwesenheit beglücken. Also wer nicht weit vom CentrO entfernt wohnt und ihn gerne mal treffen mag, kann ja vorbeischauen. Es lohnt sich auf jedenfall, denn auch morgen wird es wieder tolle Fashionshows geben. Übrigens ist der neue P&C einfach nur riesig! 7500 m2!!! Einfach nur der Wahnsinn! 


Ein Highlight der Bühne ist, dass die Models auf den oberen Bereich der Bühne hochgefahren werden! Ein sehr cooler Effekt! 




 Dieser junge Herr hat den Laufsteg buchstäblich gerockt! Er zeigt, dass er Spaß an seinem Job hat und heizt das Publikum ein. Er hat schon einige Fans die letzten zwei Tage gewonnen.  




Morgen gibt es dann die letzte Show und Lena Gercke wird diesmal den Laufsteg betreten. Wie ihr ja hier schon lesen konntet, ist Lena auch das Gesicht des neuen CentrO's. Sicherlich wird morgen das Center wieder richtig voll. Ich persönlich werde nur morgens dort anzutreffen sein. Vielleicht sieht man sich ja da? Würde mich auf jedenfall freuen!

 
Denkt an mein Gewinnspiel. Ihr könnt einen 40 Euro-Gutschein von MyParfum gewinnen.

Dienstag, 25. September 2012

[Anzeige] Ernsting's Family Überraschungspaket

 - Werbung - 

//Vor einigen Tagen klingelte mal wieder der Postbote bei uns und hatte mir was mitgebracht. Ein Paket von Ernsting's Family. Ich war schon total gespannt darauf, was sich im Päckchen verbarg und ich war total begeistert! Zwei Hosen, eine Strickjacke, eine Tasche, ein Schal und eine Kette fand ich vor, alle farblich aufeinander abgestimmt und das beste war die tannengrüne Hose! Ihr wisst ja, dass diese Farbe für mich ein Must-Have für den Herbst ist und nun hab ich wieder eine Hose, die gut sitzt! Meine alte Hose ist mir nämlich zu groß geworden, weil ich etwas abgenommen habe und sitzt darum nicht mehr so toll. Aber jetzt hab ich wieder eine und bin total glücklich! An dieser Stelle noch mal ein großes Dankeschön an Ernsting's Family, für die liebe Geste! Heute habe ich dann auch gleich ein Outfit mit den neuen Sachen kombiniert. Ich hoffe es gefällt euch. Die Hose ist übrigens eine Cordhose. Auf den Fotos sieht man es leider nicht so gut, weil ich die Fotos auf die Schnelle machen musste und erst am PC gemerkt habe, dass ich die ISO falsch eingestellt hatte.

//Gecen gün bir paket geldi. Ernsting's Family bana kiyafetler yollamisti. Bu arada cok tesekür ediyorum! Iki tane pantolon, bir hirka, bir canta, bir sal bide bir kolye icindeydi. Cok sevindim hemde yesil pantolon da vardi. Yesil pantolonlara bayiliyorum. Neyse bugün iste bir kac parca giyidim ve bu kiyafetti cikartim. Insallah begenirsiniz.


Necklace - Ernsting's Family



Scarf&Cardigan - Ernsting's Family / Top - New Yorker / Hat - Primark



Pants&Bag - Ernsting's Family / Shoes - Ann-Christine


Denkt an mein Gewinnspiel. Ihr könnt einen 40 Euro-Gutschein von MyParfum gewinnen.

Sonntag, 23. September 2012

Outfit bei Rigby&Peller

//Ihr habt zwar das Outfit schon auf unserem Gruppenfoto im letzten Post gesehen, dennoch möchte ich es euch doch im Detail zeigen. Momentan liebe ich ja meine Lederleggings und auch meine Lederweste. Leder ist einfach toll, darum war auch mein Outfit an jedem Tag dementsprechend. Das Kleid ist zum Teil aus Wildleder und war ein richtiges Schnäppchen. Ich glaub es kostet um die 12,95 Euro bei New Yorker. Da musste es einfach mit und es ist auch sehr bequem.

//Bugün Rigby&Peller giydigim kiyafeti size göstermek istiyorum. Suan siyah benim icin cok önemli. Rock style sok begeniyorum ve o yüzden o günde kiyafettim öyle oldu. 

Leather Leggings&Shoes - Ann-Christine // Leather West&Dress - New Yorker




Necklace from Oasap (click)


Denkt an mein Gewinnspiel. Ihr könnt einen 40 Euro-Gutschein von MyParfum gewinnen.

Freitag, 21. September 2012

Lingerie Styling - Rigby&Peller

Gestern führten mich die Wege nach Dortmund zum neuen Store von Rigby & Peller. Ich war richtig aufgeregt, weil ich sogar ein Styling bekommen sollte und mich die ganze Zeit gefragt hatte, ob ich wohl zu den Frauen gehöre, die ihre BH-Größe falsch einschätzen. Ich habe mich selbst auch nie damit beschäftigt. Bloß, als es um meinen allerersten BH ging, hatte ich mich messen und beraten lassen. Aber das ist schon fast 10 Jahre her! Mensch, wie die Zeit vergeht!
Was ich gelernt und alles erfahren habe, könnt ihr in diesem Post nun lesen.





Dieses Motto wird wirklich erfüllt! Was ich bisher noch nicht wusste, dass 80% des Gewichts vom Unterbrustband getragen wird und darum der richtige Umfang sehr wichtig ist. Besonders an Rigby&Peller, welches 1939 von Bertha Rigby und Gitta Peller in London gegründet wurde, ist die Beratung. Es können Termine für eine exklusive Stylingberatung gemacht werden und ich kann sie wirklich jedem ans Herz legen. Die Stylistin war eine sehr nette und sympathische Frau. Man hat sich einfach wohlgefühlt und hatte auch Spaß daran, solche hübschen Stücke anzuprobieren. Durch diese persönliche Beratung, wird man einfach nur fündig und lernt nebenbei noch, was es mit dem Schütteltest auf sich hat. Die Umkleidekabinen sind übrigens einfach nur toll! Groß und gemütlich, das Licht schmeichelt und man ist einfach gerne in der Umkleidekabine. In vielen Läden mag ich die Sachen noch nicht einmal anprobieren, weil die Umkleiden immer so eng und ungemütlich sind. Bei Rigby&Peller ist Wohlfühlen garantiert.







Als Rigby&Peller gegründet wurde, wurden hauptsächlich maßgefertigte Korsetts produziert. Sogar Queen Elizabeth II. lässt sich heute noch von Rigby&Peller ausstatten. Früher Corsetts, heute Corsagen, Unter- und Nachtwäsche. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Verspielt, sexy, sportlich. Vor allem findet man dort eine große Auswahl an größen. Der größte Umfang beträgt dort 105 während der größte Cup I ist.

  
Sogar mit Cupcakes und leckerem Tee wurden wir und die Kundinnen versorgt. Da bleibt man doch gerne etwas länger im Laden und lässt sich gern beraten.


Lydia - Amelie - Alina - moi



Denkt an mein Gewinnspiel. Ihr könnt einen 40 Euro-Gutschein von MyParfum gewinnen.


Mittwoch, 19. September 2012

American Flag

Heute habe ich wieder einen Outfitpost für euch. Die, die mich bei Lookbook verfolgen, haben das Outfit ja schon gesehen. Den Sweater habe ich mir letztens bei Ann-Christine gekauft. Ich fand ihn einfach super bequem und schlecht, sieht er ja auch nicht aus. Ideal für die regnerischen Herbsttage, für draußen und drinnen.


 Sweater&Shoes - Ann-Christine / Leather Leggings&Bracelet - New Yorker / Bag - Primark

Denkt an mein Gewinnspiel. Ihr könnt einen 40 Euro-Gutschein von MyParfum gewinnen.

Dienstag, 18. September 2012

CentrO-Erweiterung mit neuem Gesicht

Die Ruhrpottler unter euch haben es vermutlich schon mitbekommen: Das CentrO wird größer! Rund 17.000 qm größerer Shoppingspaß für Süchtige wie mich. Rund 20 neue Stores wird es ab dem 27. September geben. Unter anderem Liebeskind Berlin und auch P&C haben sich eine Fläche ergattert. Passend dazu gibt es auch am 27. September eine Fashionshow mit 20 Models, die die neuesten Trends der vielen Labels, die im CentrO zu finden sind, präsentieren. Wenn ihr an dem Tag also noch nichts vor habt, dann streicht ihn euch rot im Kalender an und begebt euch nach Oberhausen!




Das neue CentrO braucht natürlich auch ein neues Gesicht! Wer in den letzten Tagen sein Geld dort ausgegeben hat, hat wohl auch die neuen Plakate entdeckt. Lena Gercke ist nämlich das neue Gesicht geworden. Ihr natürlicher Look passt perfekt und spiegelt den Charakter des CentrOs wieder. Eine gelungene Wahl, weil sich die Freude am Shoppen in ihrem Gesicht wiederspiegelt. Am 27. September wird sie auch vor Ort zu sehen und in einem Radio-Spot zu hören sein. Sie selbst sagt:

„Ich freue mich sehr die aktuelle Kampagne machen zu können, schließlich bin ich schon damals gerne privat hier gewesen. Mit meinen Mädels bin ich damals 2,5 Stunden von Cloppenburg nach Oberhausen gefahren, um im CentrO shoppen zu können“




Ich finde, dass mit Lena eine gute Wahl gemacht wurde. Sie passt einfach zur Kampagne und ist außerdem eine tolle Frau! Von allen GNTM-Siegerinnen ist sie mir bisher die Liebste gewesen. Darum bin ich auch als Kundin mit der Wahl des CentrO-Gesichts sehr zufrieden und freue mich schon auf den 27. September! Vielleicht sieht man sich ja dort! Ihr könnt mir ja auf Twitter, oder Facebook schreiben, ob ihr da sein werdet.

 
Denkt an mein Gewinnspiel. Ihr könnt einen 40 Euro-Gutschein von MyParfum gewinnen.