Montag, 15. April 2013

Veggie Rice Mix


Reis in Wasser und Brühe kochen. Danach mit Tomatenmark und Paprikapaste nach Gefühl durchmischen. In einer Pfanne das klein gehackte Gemüse leicht anbraten, dann bei mittlerer Temperatur und Deckel drauf ruhen lassen. Sobald das Gemüse weich ist mit dem Reis mischen. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer etwas würzen. Fertig ist das Reisgericht - schnell und lecker!


Kommentare:

  1. Danke für den Tipp! Hört sich leicht nach zu kochen :) für mich müssten die Auberginen gegen Kidneybohnen ausgetauscht werden:)

    AntwortenLöschen
  2. das sieht soooo lecker aus!
    liebste grüße:-*

    http://nonotcocochanel.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. boaaa. das muss ich auch mal probieren.
    süße Grüße. Monika von "Licht und Schatten"

    AntwortenLöschen
  4. legga!

    http://lindenlover.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Sieht unheimlich lecker aus und klingt als ob es super schnell geht.
    Perfekt für das Abendessen nach einem stressigen Alltag im Job ♥

    Hoffe dir geht es ansonsten gut meine Lieben :).

    LG
    Kat ♥

    AntwortenLöschen
  6. ganz ganz lieben dank für dein kommentar :*
    habe ich mich ganz doll gefreut.
    und wirklich toller post, meine süße! muss ich direkt nachkochen :D

    AntwortenLöschen
  7. Soo ich hab mir mal die letzten 3 Rezepte abgespeichert. Alles super und wird garantiert nachgemacht <3
    mehr davon :D

    Liebste Grüße
    Grüner Panda

    AntwortenLöschen