Sonntag, 9. November 2014

[Anzeige] Rock nach Maß - Sumissura

 - Werbung -
Manchmal wünscht man sich doch Klamotten nach Maß geschneidert zu bekommen. Wenn man mal wieder die 10. Hose anprobiert, die einfach nicht richtig sitzt - zu lange, oder zu kurze Beine, sie macht keinen schönen Po und so weiter. Oder man hat eine Vorstellung im Kopf, die es so im Handel einfach nicht gibt. Jede Frau kennt dieses Problem. Darum würde jeder mal gerne Designer spielen und sich ein Kleidungsstück maßschneidern lassen. Allerdings verbindet man mit dieser Angelegenheit auch unheimliche Kosten. Stoff, Arbeitsaufwand samt Stunden der Schneiderin machen das Traumkleidungsstück nach Maß zu einem teuren Vergnügen. Sumissura hingegen bietet diesen Dienst zu ansehnlichen Preisen an. 


Ich durfte den Shop testen und mir ein Kleidungsstück meiner Wahl designen und zukommen lassen. Ich habe mich für einen Rock entschieden. Die Preise für diese Kategorie beginnen ab 59 Euro. Aufschläge gibt es lediglich bei diversen Stoffwahlen, oder je nachdem, ob man sich beispielsweise die Variante mit Knopf ausgesucht hat und einen bestimmten Stil bevorzugt. Ich entschied mich für eine Variante mit Reißverschluss am Rand. Das Designen des Rocks war wirklich angenehm und einfach. Man hat ein Anzeigebild, welches sich den ausgewählten Optionen anpasst. Soll der Bund hoch sitzen, oder weiter unten, Stil und Länge des Rocks sowohl Details wie mit, oder ohne Knopfleiste, mittig oder seitlich etc. werden direkt angezeigt. Man kann sich also richtig austoben und seine Vorstellung hervorragend visualisieren.
Nachdem man seinen Rock grob designed hat sucht man sich den passenden Stoff aus. Eine große Vielfalt wird geboten und ich konnte mich schwer entscheiden. Schnell wurde mir aber klar, dass ich einen braunen Rock wollte. Irgendwie habe ich nämlich nur bedruckte Röcke, mit Schneeflöckchen etc. drauf, aber keinen Unifarbenen. Daher entschied ich mich für die Farbe Brandy, aus einem samtigen Stoff. Die Stoffe sind sogar unterteilt in Kategorien wie Urban und Business. So hat man eine bessere Übersicht, wenn man beispielsweise für die Arbeit einen neuen Rock braucht. Auch nette Details wie das Einnähen von Initialen ist eine mögliche Auswahloption, vor allem bei Blusen natürlich.
Danach muss man selbstverständlich seine Maße angeben. Es wird ausführlich erklärt und auch dargestellt, wie man wo messen sollte. Was das angeht wird einem wirklich gut geholfen. Es viel mir sehr leicht, die richtigen Maße zu finden.

Auf ihrer Seite gewährleistet Sumissura eine Passformgarantie und die kann ich hier auch bestätigen. Mein Rock sitzt wirklich angegossen und ist genauso, wie ich ihn mir vorgestellt habe. Wer gerne mal etwas mehr in seine Kleidung investiert und seine Individualität unterstreichen will, sollte es auf jedenfall mal probieren. Blusen gibt es sogar schon ab 36 Euro. Sogar Mäntel kann man sich auf Sumissura individuell gestalten. 
Natürlich dauert der Versand seine Zeit. Ich habe glaube ich 2 Wochen gewartet. Vollkommen okay, immerhin muss es noch geschneidert werden und dafür fand ich die Dauer sogar noch kurz.
Ich fand es wunderbar die Möglichkeit zu haben, diesen Shop zu testen und mal etwas selbst zu kreieren. Es war eine tolle Erfahrung und der Rock wird sicherlich diesen Winter noch oft getragen werden. 
Jacket - Primark*
Blouse - New Yorker
Skirt - self-designed with Sumissura.com*
Shoes - Jepo*

*sponsored

Kommentare:

  1. Sehr, sehr schöner Look :)
    Den Rock mag ich echt sehr gern :)

    Liebst
    Svetlana

    AntwortenLöschen
  2. Kleidung nach Maß ist wirklich eine wundervolle Sache. Ist wirklich ein Traum von jeder Frau. Ich finde die Preise sogar recht günstig. Ok vielleicht nicht für Stundenten, aber wen man voll im Beruf steht würde ich den Shop gerne ausprobieren.


    ♥♥♥
    lg,
    Majka von
    MajkasWelt

    AntwortenLöschen
  3. Really nice scarf dear
    Únete al reto blogger, comparte tu outfit, más información aquí.  
    Petons

    AntwortenLöschen