Montag, 29. September 2014

Big Bun - Tutorial

//DE - Oft, wirklich oft wurde ich zu dieser Frisur angefragt. Ich glaube schon von Beginn an meines Blogs, seitdem ich mal ein Outfit mit Dutt präsentiert habe. Jetzt will ich euch endlich mal zeigen, wie ich mir meinen Dutt mache und vor allem, wie einfach das ist. Aber seht selbst:

//TR - Anca yüz kere galiba bana nasil böyle bir topuz yapiyorsun filan sordunuz. Bugün de bu sorunun cevabi veriyorum sizi. Videoyu izleyin ve görürsünüz ki: cok kolay!

//EN - As many of you asked, how I do my big bun I decided to make a short video for you. It's very simple and easy. Just watch it:


Freitag, 26. September 2014

Christian Louboutin Beauté - Review


//DE - Ich wollte euch natürlich meine Meinung gegenüber der Nagellacke von Christian Louboutin nicht vorenthalten. Ihr konntet ja bereits in dem Post über die FNO sehen, wie stylish die Flakons der Lacke sind. Ein wahrer Hingucker und mal was anderes. Ich habe den Signature-Nagellack Rouge Louboutin mitnehmen dürfen. Genau den Lack mit DEM Rot! Nun kommen wir zu den einzelnen Kategorien:

Dienstag, 23. September 2014

All I Need In Autumn...

...sind wunderbare Schuhe! Ja, heute geht es mal wieder um Schuhe. So langsam glaube ich, dass es so etwas wie einen Schuhgott gibt. Meine Gebete nach meinem bereits erwähnten Schuhdilemma wurden nämlich vollkommen gelöst. Nicht nur, dass ich endlich wieder schöne, schwarze Stiefeletten habe - Nein, ich bin nun auch im Besitz von wunderbaren Khaki-Farbenen!

Sonntag, 21. September 2014

How I Care My Hair

//DE - Es ist zum Mäuse melken. Diese Technik von heute kann einen wirklich bis an den Rand des Wahnsinns treiben. Seit 1,5 Wochen habe ich verzweifelt versucht meine Videos entsprechend zu schneiden etc. Dieser Windows Movie Maker will allerdings nicht so, wie ich will. Immer blieb das Video am Ende irgendwo hängen. Ein Teufelskreis. Letztlich habe ich in der deutschen Version meine Verabschiedung schneiden müssen, denn ich hatte wirklich keinen Nerv mehr. Immerhin konnte ich die Videos, die ich bisher gespeichert hatte nicht mehr zählen. Ich hoffe, dass ich dieses Problem in Zukunft nicht mehr haben werde. Vorher gab es immerhin auch keine Probleme. Vielleicht fand der Movie Maker aber auch nur meine Stimme nicht besonders schön, weswegen er immer stoppte, weil er sie nicht mehr ertragen konnte. Wer weiß das schon.
Jedenfalls wurde ich nach meinen Haaren gefragt und zwar, ob sie in letzter Zeit so schnell gewachsen sind, oder ob das einem nur so vorkommt. Tja, sie wachsen wirklich schneller und mehr. Was ich dafür tue und wie meine Haarpflege aussieht erfahrt ihr im Video. Wer mag kann mich auch gerne abonnieren, denn dann müsst ihr nicht immer auf diesen Post warten, sondern könnt die Videos schon einige Tage vorher ansehen.





//TR - Merhabalar. Geçen gün bana bir soru geldi. Saçlarin bu kadar çabuk mu uzuyor yoksa bana mi öyle geliyor? Eskiden cabuk uzardi, ama bir arada sanki hiç uzamiyor gibi geldi bana. Şimdi bir yol buldum ve artik ot gibi uzuyor. Nasil öyle oldu, sırim ne filan videoda öğrene bilirsiniz.



Donnerstag, 18. September 2014

Favorite Shoes for Fall


Mich hat es richtig erwischt. Völlig aus dem Nichts und vollkommen unerwartet. Ich bin verliebt und nicht mehr zu retten. Meine lange Suche hat endlich ein Ende - ich habe den perfekten Schuh für den Herbst gefunden! 
Fangen wir aber mal von vorne an. Wie ihr wisst liebe ich Stiefeletten über alles! Ich kann nicht genug von den unterschiedlichen Bootarten besitzen. Egal ob flach, mit Absatz, schwarz oder braun - ich liebe sie alle, fast alle. Meine Stiefeletten sind meine treuesten Begleiter und werden bis zu ihrem irreperablem Dasein tot getragen. Wie immer kommt es meistens leider so, dass sie sich alle gleichzeitig dazu entscheiden, mir das Leben schwer zu machen. Meine liebsten Pistolboots von New Yorker: Reißverschluss kaputt (Ich hatte bereits einmal den Reißverschluss austauschen müssen für gutes Geld, für ein zweites Mal bin ich mir irgendwie zu geizig); meine schwarzen, schicken Ankle Boots: Absatz kaputt und nicht mehr zu retten; meine Khaki-farbenen Stiefeletten von meiner Lieblingsboutique aus meiner Heimatstadt: Absatz nicht mehr zu retten... 


Dienstag, 16. September 2014

Beans, Beans, Beans!

//DE - Auf Instagram erst vor kurzem gepostet und nun gibt es das Rezept für euch. Ich hatte ja sowieso gefragt, ob das Rezept denn erwünscht sei und es gab ein großes JA dazu. Wird auch mal wieder Zeit, dass es hier mal wieder kulinarisch einher geht. Lang, lang ist der letzte Food-Post her. 
Nun gut, was haben wir denn heute für ein Gericht? Bohnen. Wer meine Accounts verfolgt weiß: Ich liebe Bohnen! Und Hülsenfrüchte jeglicher Art. Völlig egal ob es Erbsen, oder rote Linsen sind (gerne auch Grüne) ich finde sie einfach toll. Darum ist meine Küche wohl auch voll mit vielen leckeren Rezepten rund um diese Köstlichkeiten. Tja, ich bin dafür kein Reis- und auch kein Nudelfan. Das kommt bei mir wirklich selten auf den Tisch. Reis zwar etwas öfter als Nudeln, aber dennoch sehr, sehr, sehr selten. Ob ich das meiner Figur wegen so handhabe? Nein! Definitiv nicht. Natürlich achte ich auf meine Ernährung und versuche nicht zu viel Schrott in mich aufzunehmen, aber Nudeln boykottiere ich nicht wegen der Kalorien. Ich habe mich an Nudeln quasi satt gegessen und an Reis mittlerweile fast auch. Es reizt mich einfach nicht mehr und Appetit habe ich auch nicht drauf. Wirklich sehr selten, dann esse ich es aber auch. Gerne mal Spaghetti Bolognese und diesen sonstigen Standardkram.



Donnerstag, 11. September 2014

Vogue Fashion's Night Out in Düsseldorf

Alle Jahre wieder dreht es sich in einer Nacht nur rund um Mode, Beauty und Shopping in meiner Lieblingsstadt. In Düsseldorf sprudeln an diesem Abend die Menschen wie Ameisen aus einem Hügel hervor, präsentieren ihren ach so guten Stil und fühlen sich einfach fame. Ja, fame. Denn die Shops scheuen keine kosten, um auch uns Normal-Verbraucher wie diejenigen fühlen zu lassen, die gar nicht erst auf den Preis gucken müssen. Eigentlich ganz nett, findet ihr nicht?
Ich muss allerdings gestehen, dass ich in diesem Jahr zum ersten Mal bei der FNO in Düsseldorf dabei war. Die Jahre zuvor war ich immer in der Türkei gewesen, hatte die FNO in Istanbul aber besucht. Ein Unterschied von Tag und Nacht. Dieses Statement lasse ich mal so stehen.
Ich hatte bereits von meinen Bloggermädels und -jungs gehört, dass die FNO gar nicht so toll sei, wie sie sich immer anhörte. Ich dachte mir ach was, die werden sich doch gerade in Düsseldorf ins Zeug legen. Tja, zu früh gefreut. Es war, naja, wie soll ich es sagen: so lala. Bewusst hatte ich mir nicht viel vorgenommen. Lediglich Apropos zog mich magisch an, weil sie mir zuvor in einer E-Mail mitgeteilt hatten, dass es bei ihnen nun exklusiv die neuen Nagellacke von Christian Louboutin verkauften, die mit außergewöhnlichen Style die Blicke auf sich zogen. Netterweise habe ich sogar einen bekommen und zwar den mit dem typischen Louboutin-Rot! Ich war so happy und bin es immer noch. Dieser Flakon hat einen Ehrenplatz erhalten und die Farbe habe ich schon die gesamte Woche lang auf den Nägeln.
Aber weiter zur FNO: Besonderes Highlight: Jeder Besucher konnte sich kostenlos die Nägel mit einer Wunschfarbe lackieren lassen. Ihr ahnt es, die Schlangen waren extrem lang. Dazu wurden diverse Getränke serviert, die Musik war gut und wir konnten uns Schuhe, Taschen und Klamotten von Marken angucken, für die wir wohl Monate lang hin sparen müssen.

Montag, 8. September 2014

My Daily Make-Up Routine

//DE - Schon früher wurde ich oft nach meine Make-Up-Routine gefragt. Ehrlich gesagt, war ich immer etwas zu faul Schritt für Schritt mein Make-Up darzustellen und nur die Produkte posten, die sich sowieso gerne mal ändern, fand ich auch nicht gelungen. Da allerdings mein Hair Tutorial so gut ankam, habe ich mich getraut für euch noch ein Video zu drehen, wo ihr sehen könnt wie ich mich quasi jeden Morgen schminke. Bis auf der Lippenstift ist es wirklich jeden Morgen dasselbe. Bei den Lippen variiere ich natürlich je nach Outfit, benutze aber gerne auch mal nur meine BabyLips von Maybelline. Sie sind pflegend und geben einen angenehmen Farbton ab. Infos zu den benutzten Produkten findet ihr in meiner Infobox.

//EN - Already in the past many of you has asked me how I do my make-up everyday. Honestly I was too lazy to take pictures of each step of my routine and just posting the products I use - which are changing by time to time - wasn't an option for me. However, since my hair tutorial was so well received, I decided to make a video where you can see how I do my make-up every morning. Just the lipstick varies. Depends on my outfit. Actually I use my BabyLips by Maybelline very often. A list of my products is available in my infobox.



//TR - Daha önce sık sık benim günlük makyaj nasil yaptigimi sordunuz. Dürüst olmak gerekirse, ben çok tembel yim ve resimlerini çekmek ve herşeyi adım adım açıklamak istemedim. Sadeçe benim kullandigim ürünleri göstermek de yetersiz hissetmedim. Ama benim ilk videom o kadar sevdiğiniz için tekrar bir tane çektim. Bu sefer iste nasil makyajimi her gün yaptığimi gösteriyorum. Sadeçe dudaklar her gün kırmizi degil tabikide. Giydiğim kıyafetimi göre değışiyor tabikide. Genelde de BabyLips'leri çok severim. Maybellinden. Ürünleri youtube'da info box'da bulursunuz. Burda tikla!

Freitag, 5. September 2014

Bahar Kizil im Interview

Ihr kennt sie nicht? Ich denke doch! Bahar Kizil, ehemaliges Monrose-Mitglied, sorgte bereits im letzten Jahr für Aufsehen. Grund dafür war ihre neu gestartete Solo-Karriere in welcher wir sie als neue Bahar begrüßen dürfen. Ein neuer Sound und ein neuer Look begeisterten viele Fans, sorgten bei einigen allerdings auch für Furore. In ihrem Song Drank, welcher im Sommer 2013 erschien, zeigte sie sich in sexy Outfits und mit Nasenring. Eine Bahar die bis dato niemand so gesehen hatte. Vielmehr war sie als das süße Kücken von Monrose bekannt. Aber so wie wir alle älter werden, wird es auch Bahar. Sie nutzte die Zeit ohne Monrose um zu sich selbst zu finden, zu erkennen welche Musik ihr gefällt und auch welche Mode.
Am Donnerstag durfte ich Dank dem wunderbaren Ravi von Fashionmonstr, neben der lieben Samira von SamTV und der süßen Lydia von Projekt:Life, Bahar persönlich interviewen. Sie war wegen eines Auftritts im neuen Club am2pm (der Eröffnung feierte) in Köln und wirkte auf mich offen, bodenständig und sehr charmant.

Montag, 1. September 2014

Yes, I'm wearing Sneakers!


//DE - Es freut mich unheimlich, dass das Video bei euch so gut angekommen ist! Ich war wirklich unsicher, ob ich dem Wunsch von euch nachgehen sollte, aber bei diesem Feedback fällt einem wirklich ein Stein vom Herzen. Und wer weiß, vielleicht erfülle ich euch öfter mal solche Wünsche. Immerhin lassen sich gerade Tutorials per Video einfacher erklären, als mit Bildern und Schritt für Schritt.
Aber nun zum eigentlichen Thema: Mein Outfit! Einige von euch werden sich jetzt Oh mein Gott! denken, denn wer meinen Blog schon länger liest weiß: Sneaker sind eine große Seltenheit! Ich besitze glaube ich nur dieses Paar - meine Sportschuhe, mit denen ich wirklich Sport treibe, zähle ich mal nicht. Eigentlich finde ich sie ja toll. Sie sind bequem, stylisch und man kann lange darauf laufen. Irgendwie verbinde ich damit aber immer meine Teenager-Jahre, in welchen ich nichts anderes als Sneaker und Chucks an hatte.