Mittwoch, 1. April 2015

[Anzeige] Batiste - Trockenshampoo für dunkles Haar

 - Werbung - 

Batiste TrockenshampooIch durfte das Trockenshampoo von Batiste für speziell dunkles Haar testen. Ich war ja von der Probe aus der Goodie-Bag vom FashionBloggerCafé begeistert! Es war zwar ein normales Trockenshampoo, eben mit außergewöhnlichem Duft (mehr könnt ihr in meinem Favoritenvideo für den Monat Februar erfahren), aber hatte mich sofort überzeugt. Daher war ich sehr auf dieses Trockenshampoo für dunkle Haare gespannt.


Batiste Trockenshampoo
Ich habe es jetzt einige Wochen für euch getestet und ich bin eigentlich zufrieden. Eigentlich. Ihr ahnt es: Es gibt einen Haken. Gut, das mag mein persönliches Empfinden sein, aber ich habe Trockenshampoo bisher immer so benutzt, dass ich es mit einem Handtuch aus meinem Haar frottiert habe, bevor die Bürste ran kam. Mit diesem Trockenshampoo ist das natürlich nicht möglich, außer ihr wollt euch eure Handtücher versauen. Es ist darum ein etwas komisches Gefühl, es zu benutzen. Ansonsten ist es wirklich super. Es gibt keine weißen Rückstände und man kann es mit einer Bürste aus dem Haar kämmen. Nur mir persönlich fehlt eben dieser Schritt mit dem Handtuch. Ich kann bislang nicht sagen, ob ich es nach kaufen würde. Dann würde ich doch eher das tolle Tropical Trockenshampoo von Batiste nachkaufen. Aber eins steht fest: Beide Produkte sind definitiv besser als die, die ich bislang benutzt habe. Sogar das von mir eigentlich geliebte Balea Trockenshampoo toppt es. Ich muss immerhin nicht mehr husten, wenn ich es auftrage und habe kein unangenehmes Atemgefühl. 
Habt ihr die Trockenshampoos von Batiste schon getestet?

Kommentare:

  1. Oh, das will ich auch so gerne haben, noch vor Monaten schwelgte ich in meinen Träumen, dass es doch mal ein Trockenshampoo für dunkles Haar geben sollte und das ohne zu wissen, das es welches gibt! :)
    Ich habe dich für den Liebster Award nominiert und würde mich freuen, wenn du meine an dich gestellten Fragen beantworten würdest! :)
    Alles Liebe
    Anna

    von ANNAROUS

    AntwortenLöschen
  2. Hi, ich finde es gerade gut, dass man hier kein Handtuch braucht. Hab auch immer ne kleine Version in der Büroschublade, für den Fall der Fälle, denn meine Haare können extrem schnell fetten. Einziges Manko bei dieser dunklen Version ist, dass es auch die Gegend, in die man sprüht, bisschen was dunkles hinterlässt. Daher nehme ich lieber eins ohne Farbe, z. B. das mit dem Kirschduft oder die klassische Version grün blau(?) weiss.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, ich habe mir das Trockenshampoo von Batiste schon so oft nachgekauft, ich finde es wirklich gut. Allerdings habe ich das was nach Kirschen riecht, da ich blonde Haare habe. Da diese aber gefärbt sind und logischerweise irgendwann ein Ansatz raus kommt, wollte ich dass für blonde Haare nicht.
    Habe übrigens auf meinem Block auch eine Review zu dem Produkt geschrieben :)
    Liebe Grüße LeaSophie von leasophie9504@blogspot.de :)

    AntwortenLöschen