Freitag, 30. Januar 2015

2 BROKE GIRLS - Max Black | Make-Up Tutorial

Max Black Make-Up

Liebt ihr 2 Broke Girls auch so sehr wie ich? Max Black ist einfach die Beste und ich liebe ihren Look. Ich trage ihn sehr gerne und dachte mir, dass ich euch einfach mal ein Tutorial drehe. Es ist ein sehr einfaches und simples Make-UP, aber verleiht Ausdruck und sieht einfach toll aus, egal ob tagsüber, oder abends.

Freitag, 23. Januar 2015

3 Tage Detox

Die Instagramer und Facebooker unter euch, die mich dort verfolgen werden mitbekommen haben, dass ich mich an Detox probiert habe. Bevor ich mit Rezepten und meinen Empfindungen an jenen Tagen vorfahre, will ich euch erstmal erklären, wieso ich das ganze überhaupt gemacht habe. 
Es hat nichts mit irgendwelchen Jahresvorsätzen und Abnehmwünschen zu tun. Im Dezember habe ich mich einfach schlecht ernährt. Die tägliche Kekszufuhr und auch die großen Essensausnahmen an den Feiertagen, an Wochenenden kam dann öfter auch die ein oder andere Pizza dazu, führten merkwürdigerweise nicht zu einer Gewichtszunahme. Vielmehr führte diese Ernährungsweise zu einer, ich sage mal, verschlechterten Haut. Unreinheiten und ein fahler Teint erkannte ich täglich im Spiegel. Normalerweise habe ich so gut wie gar keine Probleme mit meiner Haut, aufgrund meiner täglichen Routine und eigentlich ausgewogenen Ernährung. Im Dezember merkte ich dann, dass sich nur durch wenige Tage Fast Food und vermehrten Süßigkeiten alles ändern kann. Da trotz verbesserter Ernährung im neuen Jahr meine Haut sich nur mäßig besserte und auch meine Haare anfingen auszufallen, entschied ich mich für eine kurze Detox-Kur. 

Dienstag, 20. Januar 2015

KARNEVAL | Meerjungfrau Make-Up Tutorial


Seid ihr so richtige Karnevalisten? Ich eigentlich überhaupt nicht! In meiner Schulzeit mochte ich es, an Altweiber sich mit seinen Freunden am Marktplatz zu treffen, zu quatschen, Unsinn zu betreiben und sich abends irgendwo verkleidet zum trunkenen Karaoke-Abend zu treffen. Der ein, oder andere Zug wurde auch noch besucht und ja manchmal war ich sogar einer dieser Schutzengel, oder wie man sie nennt, die aufpassten, dass keiner zu nah an die Waagen kam. Nach meiner Schulzeit nahm diese Einbindung allerdings rapide ab. Karneval in der Altstadt zu feiern beschreibt wohl ziemlich einen der vielen Albträume meinerseits. Überall sind betrunkene Menschen, die einen anpöbeln, anrempeln und sich ihrem Frühstück an der nächsten Straßenecke entledigen.

Sonntag, 18. Januar 2015

How to Clean Your Make-Up Brushes


//DE - So gerne wir sie benutzen, so gut müssen wir sie auch pflegen. Unsere Make-Up Pinsel. Nicht nur für die Hygiene ist es wichtig, unsere Pinsel regelmäßig zu waschen, sondern auch um die restlichen Pigmente des zuvor benutzten Lidschatten vollkommen los zu werden. Andernfalls entstehen ungewollte, neue Farbmischungen. Nicht nur die Pigmente bleiben in den Pinseln haften, auch das Öl auf unserem Gesicht, Dreck und auch Bakterien können in den Borsten haften. Das Waschen der Pinsel sollte also ein wichtiger Bestandteil eurer Beauty-Routine sein. Wie wäscht man seine Pinsel also am besten? Mit Seife? Normalem Shampoo? Spülmittel?

Donnerstag, 15. Januar 2015

Daily Glam Look



//DE - Yay! Mein erstes Video mit der neuen Kamera ist online! Zwar noch ein wenig unbeholfen, aber Übung macht den Meister! Ich bin totzdem mega happy! Es ist eine so dermaßen große Erleichterung, sich endlich im Display sehen zu können. Zwar dauert das Filmen jetzt natürlich länger, da man unterschiedliche Aufnahmen macht, wie z.B. das scharf stellen des Produkts etc., dafür ist das Ergebnis tausend Mal besser, als zuvor mit dem Iphone. Jetzt erkennt ihr erstens mehr, was ich da genau mache und zweitens auch die Produkte, die ich in die Kamera halte.

Montag, 12. Januar 2015

Black Toggle

//DE - Toggle? So heißt diese Strickjacke die ich im heutigen Outfitpost trage. Ich hatte sie mir vor Ewigkeiten irgendwo im Internet bestellt. Ich hatte gezielt nach Jane Norman Stücken gesucht und man ich bin immer noch traurig, dass es den Store in Köln nicht mehr gibt. Die hatten wirklich immer tolle Sachen und da ich eigentlich jemand bin, der gerade Klamotten lieber im Laden kauft als online, ist das natürlich eine riesige Tragödie gewesen. Naja, lang ist es her, da muss ich nicht weiter jammern.

Freitag, 9. Januar 2015

TUTORIAL | 60's Look

 //DE - Es ist mal wieder Zeit für ein Video und ich freue mich zu sagen, dass es das letzte Video sein wird! Das letzt Video, welches mit meinem Iphone aufgenommen wurde! Denn der Weihnachtsmann, auch Papa genannt, war großzügig und beschenkte mich mit einer neuen Spiegelreflexkamera, mit welcher ich nun auch filmen kann und die zudem über ein Schwenkdisplay verfügt. Endlich sehe ich beim Filmen auch, ob ich scharf gestellt bin oder nicht. Ihr ahnt nich wie oft ich schon fluchen musste, als ich das finale Video auf dem Handy sah und bemerkte, dass ich vollkommen umsonst gedreht hatte, da er den Hintergrund und nicht mich fokussiert hatte. Diese Zeiten sind vorbei und ich freue mich, endlich vielfältigere Videos drehen zu können. Also hier kommt jetzt das allerletzte Tutorial mit alter Videoqualität. Ein Look der etwas an die 60er erinnert. Ich hoffe er gefällt euch. Für mich persönlich ist es einer meiner Lieblingslooks für den Abend. 

Mittwoch, 7. Januar 2015

REVIEW | Calvin Klein Lipstick


Calvin Klein Lipstick

//DE - Auch Calvin Klein produziert anscheinend nun Kosmetik. Ich muss ja gestehen, dass ich davon überhaupt nichts wusste, bis mir eine Freundin erzählte wie toll der Mascara denn sei und dass sie keinen anderen mehr nutzen will. Ich finde es zum Teil ja immer wieder suspekt, wenn Labels anfangen einfach alles in Richtung Schönheit zu produzieren und nicht nur die teureren Marken wie Chanel, sondern auch H&M, Gina Tricot und auch Primark. Aber naja, es wird konsumiert und ausprobiert und sie bringen ja auch zum Teil tolle Produkte hervor. Früher war es Parfüm, heute eben Make-Up. Neugierig wie ich nach dieser Mascara-Preisung wurde, wollte ich auch etwas von Calvin Klein testen. So landeten diverse Lippenstifte auf meinem Wunschzettel und ich war auch überrascht, wie günstig sie waren. Um die 6 Euro kosten die guten Stücke im Internet. So bekam ich dieses Exemplar auch zu Weihnachten. 

Sonntag, 4. Januar 2015

W7 - Eyeshadow Palettes


//DE - Die W7 Lidschattenpaletten sind meine absoluten Favoriten und ich fixe meine ganzen Freundinnen schon damit an. Viele haben sich schon die ein oder andere Palette besorgt und sind ebenso begeistert wie ich. W7 ist eine britische Kosmetikmarke, die zum Teil ziemlich außergewöhnliche Kosmetik herstellt. Mehr zu anderen Produkten könnt ihr in meinem letzten Review dazu lesen. Bereits vor meiner Kooperation mit W7 kannte ich die Marke. Auf der Suche nach Sleek-Paletten wurden mir auch welche von W7 angeboten und das zu einem unschlagbaren Preis. Darum testete ich vorerst nur eine Palette.