Mittwoch, 4. April 2012

Mary Kay - Hand Care

Lange standen sie in der Ecke rum und ich hatte schon vergessen, dass ich sie überhaupt besitze. Aber letztens, als ich etwas umsortiert habe, sind sie mir wieder ins Auge gefallen und da musste ich sie endlich mal ausprobieren! Immerhin waren sie ein Geschenk einer ganz lieben Freundin von mir, die zur Zeit in Amerika wohnt. Die Produkte von Mary Kay für samtig, weiche Hände. 


Alle drei Produkte riechen total angenehm! Besonders das Peeling riecht sehr fruchtig! Dabei ist nich eine Handcreme, die man tagsüber gut benutzen kann und die in jede Handtasche passt. Abschließend gibt es dazu eine Nachtcreme für die Hände. Ideal für mich, weil ich das am Tag meistens vergesse und mich das meistens auch tagsüber stört, wenn ich nach dem Eincremen was anfassen muss. Darum hab ich mich sehr über die Nachtcreme gefreut. Asche auf mein Haupt, dass ich sie so lange hab liegen lassen! Sie machen die Hände wirklich geschmeidiger und sorgen auch noch für einen angenehmen Duft! Mary Kay Produkte könnt ihr übrigens online erwerben. 

Kommentare:

  1. Hey ich hab gerade deinen Blog entdeckt und find ihn echt schön zum lesen.
    Besonder gut gefällt mir dein Header.:)

    Lg quite-charming

    AntwortenLöschen
  2. Mary Kay ist auch toll wenn man neurodermitis hat. Eine freundin von mir schwört auf diese produkte :)

    AntwortenLöschen
  3. Hey du,

    dein neuer Header gefällt mir echt gut :D!
    Von den Pflegeprodukten hab ich bis jetzt noch nichts gehört, klingt aber gut, was du da schreibst. ^^

    AntwortenLöschen
  4. Danke dir, ich hoffe sehr du schaust mal öfters bei mir vorbei!

    Kiss, Charlotte

    AntwortenLöschen
  5. Hört sich doch mal interessant an, aber von Mary Kay hab ich noch nie etwas gehört...

    AntwortenLöschen
  6. Ich sehe die Produnkte immer in Aphoteken ^-^ hab aber noch nie etwas von dieser Marke probiert...

    AntwortenLöschen